Restauration der Natursteinfassade – Villa Sonnenschein

Die Gründerzeitvilla wurde 1892 im Göttinger Ostviertel erbaut. Die Natursteinfassade zeichnet sich durch seine reichen Zier- und Stilelemente aus rotem Sandstein auf hellem Putz aus. Die Reinigung, Restaurierung und Sanierung der Fassade der Villa in der Hanssenstraße, Göttingen war eines der ersten großen Projekte in der Firmengeschichte der Bachmann & Wille GmbH. Die Arbeiten an der Natursteinfassade umfassten von dem Anfertigen kleiner bis großer Vierungen, dem Erstellen von neuen Werkstücken und der Fassadenreinigung auch alle Bereiche der Natursteinrestauration. Im Folgenden bieten wir Ihnen hier einen Einblick in die genaue Dokumentation der durchgeführten Arbeiten an der Natursteinfassade.

Projektaufgaben

– Voruntersuchung durch Kernbohrungen
– Vor- und Nachverfestigung
– Vierungen und Antragungen
– Erstellen und Einsetzen von neuen Werkstücken
– Wiederherstellung der Sandsteinbekrönung
– Vernadelung
– Bestandsaufnahme und Dokumentation

Auftraggeber

Bauherren:

Anneliese Münch-Brenning und Gerhard Münch

Bild-Dokumentation der Restaurationsarbeiten an der Natursteinfassade

Klicken Sie einfach auf die Bilder, um eine Vergrößerung zu erhalten.