Hildesheimer Dom St. Mariä Himmelfahrt

Der Dom entstand 872 und ist die Kathedrale des Bistum Hildesheim. Die Gebäude und Kunstschätze gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Die Bachmann & Wille GmbH gewann die Ausschreibung für die Sanierung der Turmfassade und arbeitete damit zum zweiten Mal an einem Weltkulturerbe. Erstmals arbeitete die Bachmann & Wille GmbH am Weltkulturerbe St. Michaeliskirche. Es fanden an Teilbereichen der Turmfassade Reinigungen und konservatorische Maßnahmen statt.

Projektaufgaben

    • Fugensanierung
    • Vierungen im Sockelbereich
    • Säulenbasen des Kirchenschiffes erneuert
    • Fensterverschluss aus handwerklich bearbeiteten Sandsteinen
    • Herstellen von Natursteinmauern und Treppen im Außenbereich (Leunishof)

Auftraggeber

Bistum Hildesheim

Bishöfliches Generalvikariat
Bauleitung – Herr Kesseler, Frau Götze