Unser Service Grabmalreinigung

Viele Grabsteine nehmen über die Jahre „Farbe“ an, dann ist eine Grabmalreinigung anzuraten. Moose, Algen und andere Verunreinigungen lassen besonders helle Grabsteine, vor allem Marmor schnell grün werden und unansehnlich werden. Gerade bei empfindlicheren Materialien wie Marmor und Muschelkalk sollte mit einer Reinigung nicht all zu lange gewartet werden, da sich sonst die Verschmutzungen bereits in die Oberfläche des Grabmals „festgefressen“ haben. Wir können Ihren Grabstein durch professionelle Maßnahmen reinigen und konservieren.

Die meisten Verunreinigungen können meist mit einer konventionellen Wasser-Hochdruck-Reinigung beseitigt werden. Für hartnäckigste Verunreinigungen wenden wir abhängig vom Material des Grabsteines auch die Reinigung im Jos-Mikrostrahlverfahren an. Die Verwendung von Chemikalien zur Erleichterung der Grabmalreinigung wenden wir nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden an.

Wie schnell ein Grabstein “Farbe annimmt” hängt in erster Linie von der Beschaffenheit des Materials und der Bearbeitungsart der Oberflächen des Grabsteines ab. Generell ist festzustellen, dass helle Materialien empfindlicher sind als dunklere Materialien. Ebenso können sich Moose und Algen auf rauen Oberflächen schneller festsetzen als auf einer polierten Oberfläche. Lesen Sie hierzu weiter auf unserer Seite “Unsere Materialien”.

Sie können uns jederzeit kontaktieren und wir beraten Sie gerne. Für eine evtl. nötige Besichtigung Ihres Grabmals können wir dann auch einen Termin vor Ort vereinbaren.